Zum momentanen Zeitpunkt impfen wir mit den Impfstoffen der Firmen Biontech/Pfizer, Astra-Zeneca und Johnson & Johnson.

Aufgrund eingeschränkter Impfstoffmengen können wir nur eine bestimmte Menge Impfungen pro Woche durchführen. Gerne können Sie sich auf unsere Warteliste setzen lassen. Eine Einschränkung beim Impfstoffwunsch kann dazu führen, dass Sie das Impfangebot später erhalten. Bitte haben Sie hierfür Verständnis. Wir impfen primär nach Dringlichkeit (Vorerkrankungen und Alter). Bitte achten Sie selbst auf eine telefonische Erreichbarkeit, da wir Ihnen nur so ein kurzfristiges Impfangebot machen können.

Bitte sehen Sie zur Entlastung unseres Telefons und unserer Kapazitäten hinsichtlich der Patientenversorgung im laufenden Praxisbetrieb von wiederkehrenden Nachfragen bzgl. eines Impftermins ab. Wir bemühen uns jedem Patienten so zeitnah wie möglich ein Impfangebot zu machen.

Sollten Sie bereits eine Impfung erhalten haben bitten wir Sie um Mitteilung, damit wir Sie von der Liste nehmen können.

Herzlichen Dank, Ihr Praxisteam